Archiv von November 2017

VON DER STRASSE INS BÜRO – DER LIMITIERTE RECARO OFFICE-CHAIR

Trendstück zum Jubiläum „50 Jahre Schalensitz“: RECARO Automotive Seating stellt pünktlich zu Weihnachten den auf 500 Stück limitierten Recaro Office-Chair im Pepita-Look vor – stilecht angelehnt an die erste Rennschale „RECARO Rallye“ von 1967.

Ein „Must-have“ für Automobil-Enthusiasten: Zur Feier des 50-jährigen Jubiläums seines ersten Schalensitzes aus dem Jahr 1967 präsentiert RECARO Automotive Seating einen exklusiven RECARO Bürostuhl im Retro-Look und bringt damit das Rennsportfeeling direkt an den Schreibtisch. Das edle Stück, das über modernste Office-Technik verfügt, ist auf eine Auflage von nur 500 Stück begrenzt.

Auf Basis des automobilen Erfolgsmodells RECARO Sportster CS ist der RECARO Office-Chair im stilechten Pepita-Look designt, mit Seitenwangen aus hochwertigem, perforiertem Leder. Zu den besonderen Details gehört auch der originale Schriftzug des ersten Schalensitzes „RECARO Rallye“ von 1967 auf der Rückenlehne. Komplettiert wird das Highlight durch das „50 Jahre“-Emblem im Rallye-Stil auf der Kopfstütze.

RECARO Automotive Seating feiert das Jubiläum „50 Jahre Schalensitz“ mit dem limitierten RECARO Office-Chair im Retro-Look.(Bild: © RECARO Automotive Seating)

RECARO Automotive Seating feiert das Jubiläum „50 Jahre Schalensitz“ mit dem limitierten RECARO Office-Chair im Retro-Look. (Bild: © RECARO Automotive Seating)